Der Fahrlehrer

Ich darf mich vorstellen, mein Name ist Oguz Yücel (Vorname ausgesprochen Oz) und bin in der schönen Stadt am Rhein in Düsseldorf geboren.

Warum ich nun in Köln lebe? Naja einer muss ja den Kölnern das Autofahren nahe bringen.

Das war ein Scherz! Ich bin hier aufgrund meiner hübschen Frau und Sie ist eine waschechte Ihrefelderin.

Fahrlehrer oder Neudeutsch „Verkehrspädagoge“ bin ich seit 2008 und habe mich seit geraumer Zeit auf gewisse Themen wie Sie wahrscheinlich schon lesen konnten spezialisiert.

Die Fahrschule Automatik gibt es so seit Anfang 2015 und ist in dieser Art in Köln einzigartig und ich glaube auch in Deutschland.

Mir macht es viel Spaß anderen Menschen etwas beizubringen aber auch ich lerne von meinen Schülern immer was neues dazu.

Ich spreche mehrere Sprachen, diese sind Deutsch, Türkisch und Englisch.

DSC_0533